Illegale Vielehen durch Migranten auf Kosten des deutschen Steuerzahlers

 Newsleak.de - Freie Journalistenplattform gegen Internetzensur ► News melden

Die Vielehe ist in Deutschland verboten. Und dennoch wird sie eifrig von Flüchtlingen oder „Neubürgern“ praktiziert. Natürlich nicht legal – da muss man schon zu Tricks greifen.

So wie ein Syrer in Niedersachsen, der zusammen mit seinen beiden Frauen in einer Vielehe lebt. Kurzerhand wurde die Zweitfrau zur „Freundin“ umfunktioniert, damit alles behördlich klappt.

Hier das Video des Bloggers Jaafar Abdul Karim:

via Guido Grandt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here